Aktionsberichte


Auch das letzte Treffen dieses Jahres war ein voller Erfolg! Wir haben einen Stadtspaziergang inklusive kurzer Schnellbahnfahrt unternommen, bei einer Hundezone zum Spielen gehalten und anschließend in einem netten und hundefreundlichen Lokal noch den Abschluss eines tollen CITYDOGS Jahres gefeiert!

Wir haben den Parcour aufgebaut, und die letzten Sonnenstrahlen des gut genutzt. Die Hunde hatten sowohl ihren Spaß beim Parcour als auch beim Tricktraining. Wir haben viele verschiedene Tricks gesehen, mitunter hatten wir einen kleinen Wettbewerb: Jeder der es geschafft hatte seinem Hund innerhalb kurzer Zeit den "Peng-Trick" beizubringen, erhielt...

Da heute wieder viele neue Teilnehmer dabei waren, mußte natürlich die Rangordnung im CITYDOGS Rudel neu festgestellt werden, was aber wie immer spielerisch und ohne Rauferei geschah!

Wir haben heute unseren 1.Geburtstag gefeiert! Es gab einen Doggie-Games Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer in Teams bei verschiedenen Spielen gegeneinander angetreten sind.

Es hat uns sehr gefreut, dass heute wieder viele Teilnehmer dabei waren!Beim Training haben wir Übungen mit Spiel verbunden, und die Hunde haben brav mitgemacht, da die meisten Hunde diese Trainingsmethode bevorzugen!

Da leider einige Teilnehmer ohne abzusagen nicht gekommen sind, hatten wir Schwierigkeiten beim Trainingsthema zu bleiben. Wir haben dann allgemeine Übungen wie "Sitz", "Bleib" und "Fuß" in der kleinen Gruppe geübt.

Obwohl wir heute wenige waren, hat es unseren Hunden und uns sehr gut gefallen! Wir haben Übungen zur Stärkung des Vertrauens gelernt, und unsere Hunde anschließend bei der Massage mal ordentlich durchgeknetet!

Wir haben versucht unseren Hunden verschiedene Tricks beizubringen, und den Parcour zu absolvieren. Obwohl viele Hunde sich nicht wirklich durch den Tunnel getraut haben, wurden die anderen Hindernisse wie der Slalom, die Wippe und die Sprunghürden sehr gut angenommen.